Berufssprachkurse nach §45 AufenthG (DeuFöV) // B2


Haben Sie Ihren Integrationskurs erfolgreich mit B1 beendet?

Möchten Sie Ihre Sprache weiter verbessern?

Brauchen Sie für Ihren Beruf oder das Studium bessere Deutsch-Kenntnisse?

Wir haben folgende Angebote für Sie:

  • Sprachkurs B2 für Teilnehmer mit einem guten B1-Zerifikat (B1, B1, B1) (400 Std.)
  • Sprachkurs B2 für Teilnehmer mit einem schwachen B1-Zertifikat (zweimal B1, einmal A2)) (400 Std.)
  • Sprachkurs C1 (300 Std.)

Alle Kurse enden mit einer Zertifikatsprüfung (telc).

Zusätzlich bieten wir in Duisburg:

  • Fachsprache Handel/Verkauf (300 Std.): Zugangsvoraussetzung ist ein B1-Zertifikat. Sie werden von erfahrenen Sprachlehrern und Fachdozenten auf die Arbeit in Handel und Verkauf vorbereitet.
  • Akademische Heilberufe (600 Std.): Zugangsvoraussetzung ist ein B2-Zertifikat. Sie werden von erfahrenen Sprachlehrern und Fachdozenten – Ärzten, Pharmazeuten, Apothekern – auf die jeweilige Fachsprachprüfung vorbereitet.

Die beiden Spezialmodule beinhalten keine Zertifikatsprüfung!

Zur Teilnahme benötigen Sie eine Teilnahmeberechtigung, die Ihnen Ihr Jobcenter oder die Agentur für Arbeit ausstellt. Die Lehr- und Arbeitsbücher erhalten Sie kostenfrei von uns.

Kontakt:

SfS Schulungsgesellschaft mbH (Duisburg)
Königsberger Allee 69
47058 Duisburg

0203 / 30085 – 0
info@sfs.nrw

SfS Schulungsgesellschaft mbH (Oberhausen)
Havensteinstr. 44
46045 Oberhausen

0208 / 80 71 60
ob@sfs.nrw

SfS Schulungsgesellschaft mbH (Mülheim/Ruhr)
Eppinghofer Str. 142
45468 Mülheim/Ruhr

0208 / 38 64 236
mh@sfs.nrw