EVH – Einzelhandelsverkaufshilfe 2017


Als Verkaufshilfe führen Sie in verschiedenen Einzelhandelsbetrieben meist einfache oder zuarbeitende Tätigkeiten aus. Die Einsatzgebiete von Verkaufshilfen sind vielschichtig. Sie arbeiten in Kauf- und Warenhäusern, Fachmärkten, Gartenzentren, Tankstellen, Versandabteilungen, im Lager oder in ähnlichen serviceorientierten Tätigkeitsfeldern. Flyer

Zu ihren Aufgaben gehören u. a.:

  • Regale auffüllen
  • Ware auszeichnen
  • Lager- und Reinigungsarbeiten
  • Verpacken der Ware
  • Kundenservice
  • Bedienen der Kasse
  • Unterstützung der Fachkräfte bei Warenbestandskontrollen, Inventuren und Warenbestellung

Voraussetzungen

  • sie haben Interesse an einer Helfertätigkeit im Verkauf oder ähnlichen serviceorientierten Bereichen
  • Schulische Qualifikation und/oder berufliche Vorkenntnisse nicht zwingend erforderlich
  • Bildungsgutschein des Jobcenters

Die Lehrgangsdaten einschl. Praktikum

Einstieg:

  • Theorie:       08.05.2017 – 13.10.2017 und 16.11.2017
    Praktikum:  16.10.2017 – 15.11.2017

Die Unterrichtszeiten

  • Mo. – Fr. 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Während der Praktika richten sich die Arbeitszeiten nach den Anforderungen der Praktikumsbetriebe.

Ihre Chancen

  • Sie qualifizieren sich für eine Helfertätigkeit in serviceorientierten kaufmännischen Bereichen.

Die Finanzierung

  • Die Finanzierung über einen Bildungsgutscheinder Agentur für Arbeit bzw. des Jobcenters ist möglich. Das Jobcenter kann Lehrgangs-, Unterhalts- und Fahrtkosten auf Antrag nach individueller Prüfung übernehmen.

Ihre Qualifizierungsinhalte

  • Kundenberatung/Kundenbetreuung
  • Verkaufstechniken
  • Umgang mit Kunden/allgemeine
  • Umgangsformen/Kommunikation
  • Branchenspezifische Warenkunde
  • Textil, Lebensmittel etc.
  • Warenpräsentation/Verkaufsförderung
  • Ladengestaltung
  • Visual Merchandising
  • Preisauszeichnung
  • Werbung
  • Warenlagerung/Lagerhaltung
  • Lagerorganisation/Arbeitsabläufe
  • Sicherheit und Umweltschutz im Lager
  • Kundenbetreuung im Servicebereich Kasse
  • Kassenorganisation/-bedienung
  • Rechenverfahren im Verkauf
  • Zahlungsformen/rechtliche Rahmenbedingungen
  • EDV
  • Word, Outlook, Internet
  • Bewerbungsunterstützung
  • Stellenrecherche
  • Erstellen einer aussagefähigen Bewerbungsmappe
  • Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch
  • Stress- und Konfliktbewältigung

Schulungsort

citynah in Duisburg-Duissern

  • Mit dem PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir einfach und bequem zu erreichen.

SfS Schulungsgesellschaft mbH

  • Königsberger Allee 69
  • 47058 Duisburg
  • Telefon: 0203 300850
  • E-Mail: info@sfs.nrw
  • www.sfs.nrw

Information und Anmeldung

  • ab sofort
  • Bei Interesse vereinbaren Sie mit uns telefonischeinen Beratungstermin.

Ihre Ansprechpartner/Innen

Aneta Demir

  • Telefon: 0203 30085-13
  • E-Mail: u.demir@sfs.nrw

Ute Frensch

  • Telefon : 0203 30085-22
  • E-Mail: u.frensch@sfs.nrw

Flyer